12 Posten, Seite 1 von 2 Hier blättern Sie weiter ...
       1 - 6   |   7 - 12    > >>


       Preis: 680,00 €





Phra Mahagajjayana"in Anlehnung an Ratanakosin Periode,19./ 20.Jhdt,Bronze,feuervergoldet. Der Buddha der Zukunft oder "der Guetige",die Verkoerperung der allumfassenden Liebe und der Bote eines gluecklichen Zeitalters.Dargestellt im Meditationssitz,mit beiden Haenden am Koerper,anmutig und laechelnd auf hohem trapezfoermigen Sockel,dekoriert in Relief mit Lotos, Wellenlinien und Bordueren.Das Gewand grosszuegig stilisiert mit lauter kleinen Blueten. Groesse: 30 cm

       Preis: 250,00 €





Bodhisattva"Tibet, im Pala- Stil, Bronze20.Jhdt.silberfarbig. Sicherlich unter dem Einfluss nepalesischer Kuenstler entstanden,gilt als Verkoerperung der Erkenntnis und Weisheit und ist Beschuetzer der Lehre des Buddha, dem dharma,ausserdem Schutzgott von Nepal und Tibet.Thront in geloester, halbgeschlossener Beinhaltung auf einem schmalen Lotosthron.Auf dem Kopf ein hohes Diadem.Die rechte Handgeste zeigt Schutzgewahrung und Furchtlosigkeit, die Linke symbolisiert Gabengewaehrung. Groesse: 20 cm

       Preis: 1.490,00 €





Historischer Buddha "Shakyamuni" Stil: Ratanakosin,20.Jhdt.Helle Bronze,feuervergoldet, ikonographische Bemalung des Gesichts in Kaltvergoldung.Seine in schneckenfoermigen Locken gelegte Haartracht,ist mit Lapislazuli bemalt.Er ist auf einem Lotossitz,in typischer Meditationshaltung dargestellt.Seine von schweren Ohrgehaengen langgezogenen Ohrlaeppchen,sind Zeichen seiner adeligen Herkunft,Schaedelauswuchs-Zeichen der Weisheit,sowie der "urna" genannte ,auf der Stirn sitzende Konzentrationspunkt.Ist wie hier,die nach oben gedrehte Fusssohle sichtbar,nennt man diese Stellung Diamantsitz,Die rechte Handhaltung zeigt den Meditationsgestus bhumisparsa- mudra. Groesse:22 cm

       Preis: 1.200,00 €





Historischer Buddha "Shakyamuni" Stil: Ratanakosin,20.Jhdt.Helle Bronze,feuervergoldet, ikonographische Bemalung des Gesichts in Kaltvergoldung.Seine in schneckenfoermigen Locken gelegte Haartracht,ist mit Lapislazuli bemalt.Er ist auf einem Lotossitz,in typischer Meditationshaltung dargestellt.Seine von schweren Ohrgehaengen langgezogenen Ohrlaeppchen,sind Zeichen seiner adeligen Herkunft,Schaedelauswuchs-Zeichen der Weisheit,sowie der "urna" genannte ,auf der Stirn sitzende Konzentrationspunkt.Ist wie hier,die nach oben gedrehte Fusssohle sichtbar,nennt man diese Stellung Diamantsitz,Die rechte Handhaltung zeigt den Meditationsgestus bhumisparsa- mudra. Groesse:22 cm

       Preis: 1.800,00 €





Historischer Buddha "Shakyamuni" Stil: Ratanakosin,20.Jhdt.Helle Bronze,feuervergoldet, ikonographische Bemalung des Gesichts in Kaltvergoldung.Seine in schneckenfoermigen Locken gelegte Haartracht,ist mit Lapislazuli bemalt.Er ist auf einem Lotossitz,in typischer Meditationshaltung dargestellt.Seine von schweren Ohrgehaengen langgezogenen Ohrlaeppchen,sind Zeichen seiner adeligen Herkunft,Schaedelauswuchs-Zeichen der Weisheit,sowie der "urna" genannte ,auf der Stirn sitzende Konzentrationspunkt.Ist wie hier,die nach oben gedrehte Fusssohle sichtbar,nennt man diese Stellung Diamantsitz,Die rechte Handhaltung zeigt den Meditationsgestus bhumisparsa- mudra. Groesse:22 cm

       Preis: 1.550,00 €





Historischer Buddha "Shakyamuni"18./19. Jhdt.Kupferlegierung mit sehr guter Feuervergoldung, mit geringen Resten von ikonographischer Bemalung(Haar mit Lapislazuli bemalt).Im Meditationssitz und Handhaltung der Schutzverheissung.(abhaya-mudra)Im Innern verschloss man Weihgaben, beispielsweise in Form von Mantras auf Papierroellchen, Medizin und verschiedene andere geweihte Gegenstaende zur spirituellen Belebung der Kultfigur.(Verschlussplatte noch unbeschaedigt) Groesse:9 cm


  12 Posten, Seite 1 von 2 Hier blättern Sie weiter ...
       1 - 6   |   7 - 12    > >>



 




© 2002, Auktionshaus Ressmann